Upcycling mit Jeans – genähter Shopper

by Katja Heinlein

Heute möchte ich euch meinen neuen Jeans-Shopper präsentieren, den ich aus verschiedenen Jeansabschnitten zusammengenäht habe. Dazu braucht ihr nur ein paar alte Jeans zum Upcyceln und eine Schere. Die Ausschnitte auf Wunschlänge / Wunschbreite zurechtschneiden, alles zusammennähen und den Jeanshosenknopf am besten auch gleich als Taschenverschluss verwenden. Für das Futter habe ich eine alte Tischdecke verwendet. 🙂

2018-02-10T11:42:36+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar