Winnie Wichtel

Text, Schnittmuster und Bild von Katja Heinlein

 

Hier möchte ich eine meiner ersten Sägearbeiten mit euch teilen: Meinen Winnie Wichtel, der ca. 43cm groß ist und eine kleine Laterne hält.

Material:
– Fichtholz 17 mm Dicke
– Fichtholz 6 mm Dicke für
– eine kleine Laterne: 7,7 x 9,5cm
– Grundierfarbe
– Acrylfarben zum Bemalen
– Graniteffektlack für den Standfuß
– Kohlepapier
– LED Teelicht

Für das Schnittmuster klickt bitte auf das Feld Download

Download

Und so gehts:

Das Schnittmuster ausdrucken, den Körper aneinanderkleben und mit Hilfe des Kohlepapiers auf das 17mm dicke Holz übertragen und aussägen. Die Arme werden mit dem 6mm dickem Holz ausgesägt. Der Sockel sollte ca. 22 x 12 x 1,7cm cm betragen. Alle Kanten mit Schleifpapier glätten, dann mit Grundierung bemalen. Sobald die Grundierung trocken ist, die Figur und die Arme mit Acrylfarbe nach Wunsch bemalen, den Sockel mit Graniteffektlack besprühen oder ebenfalls bemalen. Nachdem Trocknen die Arme an die Figur kleben. Zum Schluss die Figur auf den Sockel kleben. Laterne aufstellen und fertig.

2016-12-07T00:06:19+02:00

2 Comments

  1. Andrea 6. Dezember 2016 um 22:13 Uhr - Antworten

    WOW Katja, der ist ja zucker süß der Wichtel…..den werd ich auf jeden Fall mal machen …..super tolle Idee…..hoffe es kommen noch mehr Sägearbeiten von dir 😉

    • Katja Heinlein 7. Dezember 2016 um 0:00 Uhr - Antworten

      Danke für dein Lob Andrea und gutes Gelingen bei deinem Wichtel. Ich habe noch einige Ideen, die ich gerne verwirklichen möchte. Drück mir die Daumen für die Umsetzung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar